Zur Übersicht: Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe Basic Life Support / Automatisierter externer Defibrillator (BLS / BLS-AED)

Zielsetzung der Arbeitsgruppe ist es, auf der Basis der Guidelines des ERC/GRC Grundlagen und Konzepte dafür zu schaffen, in der Fläche und in der Durchdringung in vielen Altersgruppen möglichst viele Menschen mit BLS-Trainings erreichen zu können. Dazu verbindet die Arbeitsgruppe Kompetenzen zwischen dem Kern der medizinischen Fachgesellschaft (GRC), der pädagogischen Expertise und der bundesweiten Erbringungsstrukturen (z.B. der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe).

AG Leiter Michael Sonntag

Grundlage für die Arbeitsgruppe sind Konzepte, die in der Planung von Multiplikation und Ressourceneinsatz auf Nachhaltigkeit ausgelegt sind. Dazu sollen einerseits weitere Multiplikatorengruppen (z.B. im Sinne eines peer involvement-Ansatzes) identifiziert und aktiviert werden. Andererseits soll auch die Rolle der Multiplikatoren von der primären Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten weiter entfaltet werden.

Parallel müssen die Methoden sowohl orientiert an Erkenntnissen aus Pädagogik und Psychologie, als auch ausgerichtet an gewandelten Einstellungen und verändertem Konsumverhalten der Zielgruppen (z.B. neue Medien) weiter entwickelt werden.

Die Arbeitsgruppe BLS schafft auch den Dialog zwischen medizinischer Fachgesellschaft und den Hilfsorganisationen der BAGEH als bundesweiter Erbringungsstruktur (und Mitgliedern des GRC). Über diesen werden gemeinsam neue Konzepte entwickelt und deren Umsetzung geplant und angestoßen.

Ziele:

In einem ersten Schritt fokussiert die Arbeitsgruppe BLS u.a. auf

  • Erreichen der Zielgruppe Schülerinnen und Schüler
  • BLS für „Ersthelfer“ im Gesundheitswesen: Gemeinschaftsprojekt GRC - BAGEH
  • Ansprache größerer Konzerne – Beteiligung und Schulungsmaßnahme

Arbeitsgruppen-Mitglieder:

  • Michael Sonntag, Referent Notfallausbildung ASB Bundesverband
  • Hanno Thomas, Referent Medizin Referat 2 DLRG Bundesgeschäftsstelle
  • Stefan Osche, Stv. Leiter Team Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst, Deutsches Rotes Kreuz e.V. Generalsekretariat
  • Carsten Cüppers, Referent Bildung, Erziehung und Ehrenamt, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Bundesgeschäftsstelle
  • Ralf Sick, M.A. Bereichsleiter Bildung, Erziehung und Ehrenamt, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Bundesgeschäftsstelle
  • Stefan Markus, Referatsleiter Abteilung Ausbildung, Malteser Hilfsdienst e.V. Generalsekretariat
  • Dr. rer. nat. Dr. med. Burkhard Dirks, Altvorsitzender des GRC